Schon mit etwa 14 Jahren entdeckte ich die Welt der Fotografie und machte sie im Laufe der Zeit zu einer PeGAH-Welt.